Erich Rutishauser zeigt aktuelle Werke

23.11.2007 09:21

Der Güttinger Künstler lädt zur Atelierausstellung

Am Wochenende vom 23. bis 25. November öffnet Erich Rutishauser seine Arbeits- und Wohnräume für die Öffentlichkeit. Besucherinnen und Besucher erhalten spannende Einblicke in das Schaffen des Künstlers aus Güttingen.

Nur alle zwei Jahre veranstaltet Erich Rutishauser eine Atelierausstellung. Zahlreiche Gäste nutzen die Gelegenheit für einen Rundgang durch Haus und Atelier. Der Künstler führt Interessierte gerne zu aktuellen Bildern und Objekten und spricht über seine Kunst und den Arbeitsprozess.

In vorweihnachtlicher Stimmung und bei feinen Apérohäppchen erleben Gäste Kunst, die sich in die Abläufe des Lebens einfügt. Erstmals verlost Erich Rutishauser unter allen Besucherinnen und Besuchern ein Kunstobjekt.

Rutishauser versteht es, alltägliches Material in ästhetische Kompositionen zu überführen. Das Ergebnis sind sinnlich reizvolle Strukturkollagen, die von ihrer früheren Nutzung erzählen aber beim Betrachter gleichzeitig neue Geschichten entwickeln. Die moderne Architektur und die alltägliche Wahrnehmung inspirieren den Künstler. Ohne stehen zu bleiben, perfektioniert er sein Werk.

Erschienen im Allgemeinen Anzeiger, 23. November 2007

Zurück