Atelierausstellung 2007, Güttingen

23.11.2007 - 25.11.2007

Zahlreiche Gäste besuchten das Atelier des Künstlers und nutzten die Gelegenheit, aktuelle und ältere Werke zu begutachten. Im Wohnhaus bestaunten Besucherinnen und Besucher das Zusammenspiel von Kunst und Architektur, aber auch florale Dekorationen und Accessoires.

Unter allen Besucherinnen und Besuchern verloste Erich Rutishauser drei Kunstwerke. Den ersten Preis, ein langes Bild mit Strukturflächen, gewann Jürg Rutishauser aus Güttingen. Über den zweiten und dritten Preis freuen sich Ruth Banzer aus Widnau und Silvia Meister aus Landschlacht. Sie erhalten kleine Bilder mit einem Sockel.

Medienbericht

Erich Rutishauser zeigt aktuelle Werke (Allgemeiner Anzeiger)

Zurück

Einen Kommentar schreiben